Sozialhilfe

Sozialhilfe

Die Sozialhilfe ist im SGB XII  geregelt. Sie kommt als Hilfe für Menschen in Betracht, die wegen des Alters oder wegen Erwerbsminderung nicht erwerbsfähig sind. Das ist auch der Unterschied  zu Hartz IV. Menschen die erwerbsfähig sind, bekommen Hartz IV, Menschen, die alt oder nicht erwerbsfähig sind, bekommen Sozialhilfe. Der Regelsatz, also das Geld das man bekommt, ist gleich und liegt bei derzeit 399,00 €. Dazu kommen die Kosten der Unterkunft, also die Miete.

Weitere Leistungen der Sozialhilfe sind neben dem Regelsatz und der Miete die Hilfe zur Gesundheit, Eingliederungshilfen für behinderte Menschen, Hilfe zur Pflege, Hilfe zur Überwindung besonderer sozialer Schwierigkeiten und die Hilfe in anderen Lebenslagen.

Falls Sie hierzu Fragen haben, oder Probleme mit dem Sozialamt haben, zögern Sie nicht. Kontaktieren Sie mich einfach!